Sep 25, 2018 |

Welt-Tourismustag: Die Menschen würdigen, die die Touren- & Aktivitäten-Branche ausmachen

Wir feiern den Welt-Tourismustag und wollen mit euch einige interessante Einblicke in unsere letzte Tourismus-Trend-Umfrage teilen! 

Bevor ich fortfahre, möchte ich mich bei allen 958 Teilnehmern bedanken, die die Umfrage ausgefüllt haben und uns einen guten Einblick in ihren Sektor gegeben haben. 

Außerdem kannst du dich hier für den frühen Zugang zu unserem Travel Trend Report 2019 anmelden. Es wird unser bislang bester Bericht, voller EInblicke in neueste Trends und Statistiken über die Tourismusbranche. 

Tourismus Trend Bericht 2019 - früher Zugang

Alle Beiträge
Veröffentlicht von Philippe Willi | Jul 9, 2015 | | 0 MIN LESEZEIT

Ticketverkauf über Hoteliers, Hostels und Tourismusorganisationen

TrekkSoft bietet mit dem Agent Desk eine Lösung an für Hoteliers, Hostels und Tourismusorganisationen zum Verkaufen von Aktivitäten und Tickets in der Region. Die Idee ist einfach: der Gast interessiert sich für Angebote aus der Region, wie z. B. Pargliding, eine Schiffahrt auf dem Thunersee oder einen Seilpark Besuch. TrekkSoft gibt nun den Hoteliers die Möglichkeit sich direkt ins System ein zu loggen und anstatt einfach einer Broschüre, gleich ein Ticket zu verkaufen. Der Verkauf kann dem Hotel zugeordnet werden und das Hotel erhält für die Vermittlung des Gastes ein Kick Back. Gleichzeitig ist dem Gast geholfen, da viele Gäste nicht eine Broschüre haben wollen, sondern ein bestätigte Buchung für Ihre Aktivität. 

Wir haben unter diesem Link hier die Funktionsweisen von unserem Agent Desk umschrieben auf englisch

Gerne beraten wir auch Hoteliers, wie Sie einen höheren Deckungsbeitrag pro Gast erzielen können, durch das verkaufen von Aktivitäten und Tickets über TrekkSoft. 

 

 

Alle Beiträge
Philippe Willi
Veröffentlicht von Philippe Willi
Philippe is Co-founder and COO/CFO of TrekkSoft. He is also a serial entrepreneur and board member of Divio Ltd., a Swiss-based internet agency in Zurich.
jetzt demo anfragen
New call-to-action
New call-to-action