Networking auf Konferenzen

Experten-Tipps: Wie Sie auf einer Konferenz am besten netzwerken

Veröffentlicht von Franziska Klein on Jan 13, 2017

Dieser Artikel wurde vom Original Englischen Artikel von Olan O'Sullivan  übersetzt.

An einer Konferenz oder Reisemesse teilzunehmen ist eine wichtige Entscheidung, denn Messen sind teuer, Sie sind währenddessen nicht im Büro und Sie wissen nicht, ob Ihr Unternehmen groß genug ist, um hieran teilzunehmen.

Schauen wir uns zuerst die Ausgaben einer Messe an

Ja. Messen können teuer sein. Aber es gibt auch Wege, daran teilzunehmen, ohne Unmengen an Geld ausgeben zu müssen.

Die Hauptkosten kommen auf Aussteller zu, d.h. Personen, die einen Stand betreuen. Wenn Sie einfach nur eine Messe besuchen und netzwerken wollen, einige Vorträge anhören wollen und im Allgemeinen sehen möchten, was in der Tourismusbranche vorgeht, sind die meisten Veranstaltungen für Sie erschwinglich. Nehmen wir die beiden großen: ITB Berlin und den World Travel Market (WTM) in London. Für einen Messe-Ausweis zahlen Sie auf der ITB 50 Euro. Und die WTM ist komplett kostenlos. Ausgaben sind hier keine Ausrede, nicht an diesen Messen teilzunehmen.

Natürlich kommen Reisekosten und sonstige Lebenshaltungskosten auf Sie zu, aber auch diese sind überschaubar. Airbnb bietet in den großen Städten, wie Berlin oder London, eine Vielzahl von bezahlbaren Unterkünften und wenn Sie zeitig planen, sind auch Flüge zu diesen Orten nicht sehr teuer.  

Email Adressen sammeln

Aussteller zu sein, ist eine Investition

Wenn Sie Aussteller werden wollen, kommen ein paar mehr Kosten auf Sie zu. Aber auch hierfür gibt es gute geschäftliche Gründe. Nehmen wir TrekkSOft. Auch wir haben im Jahr 2016 zum ersten Mal in Berlin einen eigenen Stand betreut. Für das Unternehmen war dies eine große Entscheidung, aber eine, für die wir mit guten Kontakten bezahlt wurden. Zudem haben wir uns nicht für den Technologie-Bereich entschieden, sondern den Adventure-Bereich, in dem wir viel näher an unseren Kunden sind. Es war ein richtiger Erfolg. 

Außerdem gibt es auch immer eine kleine Hintertür zum Aussteller-Sein - über Ihren Tourismusverband. Viele Tourismusverbände wollen nämlich Ihre Anbieter ebenso präsentieren, um internationalen Gästen einen Vorgeschmack dessen zu geben, was sie in der Destination erwartet. Finden Sie im Vorfeld heruas, ob es über Pakete o.ä. für Sie die Option gibt, an einer Konferenz oder Messe teilzunehmen. 

Als nächstes: Nicht im Büro sein

Für mich ist dies eine komplette Fehlbezeichnung, denn viele dieser Veranstaltungen finden in der Nebensaison statt. Und egal wie beschäftigt Sie sind, Sie sollten sich immer die Zeit nehmen, um rückblickend zu reflektieren.  

Konferenzen und Messen sind dafür wunderbar geeignet, den Sie können sich von unterschiedlichen Angeboten in anderen Regionen inspirieren lassen, neue Geschäftsmöglichkeiten suchen und neue Kontakte knüpfen. All das ist Teil der Reisebranche und macht Spaß.

Sind Sie zu klein, um an einer Konferenz/ Messe teilzunehmen?

In anderen Branchen tun die kleinen Fische manchmal besser daran, Konferenzen den großen Playern zu überlassen.  Aber m Tourismus beeinflusst gerade die Vielfalt das Spiel.  Reiseveranstalter weltweit suchen nach einzigartigen Produkten und direkten Beziehungen zu Anbietern.

Mit der Teilnahme an Konferenzen präsentieren Sie sich und Ihr Unternehmen und legen die Grundsteine für lang anhaltende Partnerschaften. Sie kommen zudem mit den neuesten Branchentrends in Kontakt, wie Technologien Ihrem Unternehmen helfen können, sich von der Konkurrenz abzuheben und auf welche Kundentrends Sie sich einstellen sollten (Snapchat war das Buzzword auf der ITB – aber keine Sorge, ich verstehe es auch nicht).

Menschenmenge

Sie haben sich entschieden, an einer Messe teilzunehmen? Dann seien Sie optimal vorbereitet!

Suchen Sie nach Leuten, die Sie treffen möchten, im Vorhinein. Wenn es eine Teilnehmerliste gibt, suchen Sie nach interessanten Gesprächspartnern und versuchen, mit diesen im Vorhinein Kontakt aufzunehmen. Es ist zugleich ein toller Eisbrecher und sie werden die persönliche Note zu schätzen wissen.

Vereinbaren Sie Treffen mit diesen. Bereiten Sie die Gespräche vor und setzen sich einen Termin im Kalender. So wird das Ganze einfacher und angenehmer und Sie finden zugleich heraus, welche Party an welchem Abend steigt.

Seien Sie so offen wie möglich, um neue Leute kennenzulernen. Stellen Sie sich vor und, wenn möglich, versuchen Sie über die Kontaktperson zu weiteren Veranstaltungen eingeladen zu werden oder selbst dort zu referieren. Eine tolle Gelegenheit, etwas PR zu bekommen und glaubwürdig zu erscheinen. 

Vergessen Sie nicht, Ihre gewonnen Kontakte zu pfelgen

Zuallererst sollten Sie eine Strategie für Visitenkarten haben – sammeln Sie diese und entscheiden, was Sie nach dem Event hiermit Machen werden. In den meisten Fällen nutzen wir Apps, diese zu scannen und aufzubewahren. Es erleichtert das spätere Aufrufen von Informationen.  

Stellen Sie dann sicher, die Kontakte nachzufassen, per Email oder, wenn möglich, per Telefon. Für was sonst die ganze Anstrengung, wenn Sie die Kontakte nicht nachfassen? 

Mein Vorschlag für Sie: Verwenden Sie einen Seriendruck, um schnell personalisierte Emails an viele Personen zu senden. Fassen Sie Ihre Unterhaltung zusammen und geben Sie ihnen die Informationen, nach denen sie gefragt haben. Nutzen Sie z.B. die Apps Streak oder Boomerang. Alternativ können Sie eine Abfolge von Nachfass-Emails erstellen, oder Ihre neuen Kontakte in ein existierendes Emailing integrieren.

Zum Schluss, vergessen Sie nicht, es auch zu genießen! Viel Erfolg!  

Was ist Ihr größtes Bedenken eine Messe wie die WTM oder die ITB Berlin zu besuchen? Lassen Sie es uns wissen, in dem unten stehenden Kommentarfeld. 

  

Wir nehmen an zahlreichen Messen, Konferenzen und Veranstaltungen 2017 teil. Treffen Sie uns dort persönlich:

New Call-to-action

 

 
Franziska Klein

Escrito por Franziska Klein

Franziska studied tourism and geography and loves to travel mainly across Europe to discover beautiful hiking spots.

Themen: Business advice

Die beste Lösung für dich

Du bist Touren- oder Aktivitäten-Anbieter oder arbeitest für eine Tourismusdestination?

Dann haben wir das perfekte Preismodell für dein Unternehmen. Vereinbare direkt einen Demo-Anruf mit unserem Team.

Demo vereinbaren