Jul 30, 2019 |

Wir sind mit Klook verbunden!

Klook wurde 2014 gegründet und bietet heute Reisenden mehr als 60.000 Produkte an. Im April 2019 beschaffte Klook weitere 225 Millionen Dollar, den bisher größten Betrag im Bereich Touren und Aktivitäten. Laut Skift werden die zusätzlichen Mittel verwendet, um "das Geschäft in Europa zu skalieren und in bestehenden asiatischen Märkten wie Japan weiter zu expandieren".


Alle Beiträge
Veröffentlicht von Stephanie Kutschera | Jul 1, 2019 | | 3 MIN LESEZEIT

Reise-Statistiken, die man 2019-2020 kennen sollte

Für Touren- & Aktivitäten-Anbieter ist es schwierig, aktuelle Zahlen zu Tourismus- und Reisetrends zu finden, ohne Hunderte von Artikeln im Internet durchsuchen zu müssen. Bei TrekkSoft wissen wir, wie wichtig die richtigen Reise-Statistiken für Anbieter sind. Und deshalb recherchieren wir alle 6 Monate neu. 

Jedes Jahr im Dezember veröffentlichen wir unseren lang erwarteten jährlichen Tourismus-Trend-Bericht, der Einblicke in Umfrage-Ergebnisse und Experten-Meinungen gibt. Im Juli überarbeiten wir zudem unsere Liste der Reise-Statistiken zu Veränderungen und Trends, die wir für das kommende Jahr zu erwarten haben.

Also los geht’s! Hier findest du die 65 Reise- und Tourismus-Statistiken, die du für 2019/20 kennen solltest. Wir hoffen, dass diese Statistiken deinem Unternehmen helfen, sich optimal auf das kommende Jahr vorzubereiten und geben bereits erste Einblicke in unseren Tourismus-Trend-Bericht 2020.

Lade dir unseren Reisentrends-Bericht 2019 hier herunter:

Reisetrends-Bericht 2019

 

Buchungstrends

Nachhaltigkeit ist entscheidend bei der Wahl der Unterkunft

1. Laut dem Nachhaltigkeitsbericht von Booking.com geben über die Hälfte (55 %) der Reisenden weltweit an, dass sie entschlossener sind, nachhaltige Reiseentscheidungen zu treffen, als sie es vor einem Jahr waren, aber zu den Hindernissen gehören mangelndes Wissen und verfügbare oder attraktive Optionen, wenn sie versuchen, diese zu realisieren". (Booking.com 2019)

 

2. Zu diesen nachhaltigen Entscheidungen gehört auch die Unterkunft. "73% der Reisenden weltweit beabsichtigen mit Blick auf das kommende Jahr mindestens einmal in einer umweltfreundlichen oder nachhaltigen Unterbringung zu wohnen." (Booking.com 2019)

 

3. "Darüber hinaus geben 70% der Reisenden weltweit an, dass sie eher eine Unterkunft buchen würden, von der sie wissen, dass sie umweltfreundlich ist, egal ob sie einen nachhaltigen Aufenthalt suchen oder nicht." (Booking.com 2019)

 

Sogar Anbieter von Haushaltsprodukten machen mit

4. Was die Unterkunftsentscheidung betrifft, so haben eine Reihe von Anbietern von Haushaltsprodukten damit begonnen, ihre eigenen Hotels zu gründen, um mehr Produkte zu verkaufen. "MADE.com hat den Trend gestartet - vor zwei Jahren eröffnete es sein erstes MADE-Hotel im Stadtteil NoMad von Manhattan, gefolgt von dem schwimmenden Boutique-Hotel Boathouse in London im Sommer 2018." (CN Traveller 2019)

 

Flugrouten werden aufgrund der Nachfrage erweitert

5. Zielrouten werden ausgebaut, um neuen Generationen eine unbegrenzte Reichweite zu ermöglichen. "Wir sind Millennials und wir suchen nach anderen Reiseerfahrungen als unsere Eltern", sagte Patrick Quayle, Vizepräsident für internationale Planung bei United Airlines. "Infolgedessen muss sich das Netzwerk weiterentwickeln und anders aussehen." Die Fluggesellschaft hat kürzlich Kapstadt in ihre Routenliste aufgenommen. (Skift 2019)

 

6. Zwischenziele auf Langstreckenflügen waren früher ein unerwünschter Teil der Reise. 2019 bieten die Fluggesellschaften nun eine kostengünstige Möglichkeit, den Aufenthalt zeitlich zu verlängern, damit Reisende die Destination erkunden können. "Langjährige Zwischenstoppanbieter sind Icelandair, Hawaiian, Emirates und TAP. Und vor kurzem haben neue Programme von Brussels Airlines und Swiss die Liste der Zwischenstoppmöglichkeiten um weitere großartige Optionen erweitert." (CN Traveller 2019)

 

Es gibt mehr Informationen darüber, wie Reisende ihre Trips buchen

7. 51% der US-Reisenden gaben an, dass sie, wenn sie sich für eine Reise entschieden haben, weniger als eine Woche mit Recherchen verbringen. (Facebook IQ)

 

8. Google-Daten haben ergeben, dass Hotels und Flüge 12 Wochen im Voraus gebucht werden. Innerhalb der 3 Monate vor dem Reisedatum nimmt die Suche nach Erlebnissen weiter zu. (Google 2019)

Google 2019

9. Wir haben drei zufällige Datenpunkte zwischen August und September, den geschäftigsten Monaten für Touren- und Aktivitätenveranstalter in Europa, untersucht und festgestellt, dass Montag der beliebteste Tag beim Buchen von Reisen ist, während Samstage die ruhigsten Tage für Buchungen sind. (TrekkSoft 2019)

 

10. Buchungen nehmen ab Montag langsam ab und bleiben zwischen Mittwoch und Freitag etwa gleich, bevor sie am Samstag dramatisch sinken. Buchungen steigen am Sonntag wieder an und heben am Montag wieder ab. (TrekkSoft 2019)

 

11. 10 Uhr MEZ ist die Tageszeit, zu der die meisten Buchungen vorgenommen werden, und 6 Uhr MEZ ist die Zeit, zu der sie am geringsten sind. (TrekkSoft 2019)

 

12. 2018 sank der Anteil der direkten Website-Buchungen auf 66,7%, während die Marktplatz-Buchungen auf 9,1% anstiegen. Auch die Buchungen über Agenten, Partner und lokale Tourismusbüros stiegen im gleichen Zeitraum von 17,5% auf 24,3%. (TrekkSoft 2019)

4-11

13. Die Recherchen von Booking.com ergaben auch einige interessante Unterschiede zwischen den verschiedenen Typen von Reisenden. "Wir haben festgestellt, dass Reisende, die ihre Aktivitäten vor ihrer Reise buchen, 47% mehr für Unterkunft und 81% mehr für Transport ausgeben als diejenigen, die darauf warten, am Zielort zu buchen, was sie zu einem wichtigen Publikum macht, insbesondere für Unternehmen wie Online Travel Agenturen, die in mehreren Kategorien verkaufen." (Booking.com 2019)



14. Wir werden in unserem Kapitel Touren & Aktivitäten-Einblicke noch mehr über Buchungen innerhalb der Destination sprechen, aber es ist erwähnenswert, dass die "Near-me"-Suchanfragen auf Google Maps im vergangenen Jahr um 150% gestiegen sind, was zeigt, dass Einheimische und Reisende die Suchmaschine gleichermaßen nutzen. (Skift 2019)

 

Lade dir den gesamten Bericht der 65 Tourismus- und Reise-Statistiken für 2019/2020 herunter:

New call-to-action

Alle Beiträge
Stephanie Kutschera
Veröffentlicht von Stephanie Kutschera
Stephanie is Head of Marketing at TrekkSoft. She has worked in marketing for over 8 years in various business sectors across the UK. She loves exploring and taking part in tours & activities around the world.
jetzt demo anfragen
New call-to-action
New call-to-action