10 Qualitäten, die jeder gute Touren-Guide benötigt

Veröffentlicht von Franziska Wernet in Aug 6, 2018| 4 minuten gelesen

Dieser Artikel wurde vom Original Englischen Artikel von Colm Hanratty übersetzt. 

Der Job des Reiseleiters oder Tourguides lohnt sich, denn du führst ein Leben, das andere nur im Urlaub erleben und dazu lernst du noch tolle Menschen aus der ganzen Welt kennen. Aber das bedeutet nicht, dass der Job des Guides einfach ist...

Ein Touren-Guide zu sein, ist herausfordernd und definitiv nicht für jeden geeignet. 

Erfahren Sie mehr

Wie du Touren & Aktivitäten online über einen Marktplatz verkaufst

Veröffentlicht von Franziska Wernet in Jul 31, 2018| 5 minuten gelesen

Dieser Artikel wurde vom Original Blogpost von Nicole Kow übersetzt.

Für Unternehmen, die sich vergrößern möchten, gibt es unterschiedliche Wege, die zu tun. Erstens könntest du Upselling für deine Touren und Aktivitäten einführen, indem du Kunden im Buchungsprozess Zusatzleistungen (z.B. Versicherung, Mahlzeiten, Fotopakete) anbietest. Zweitens, könntest du die Anzahl an verkauften Touren erhöhen, indem du mit Online Travel Agents und Marktplätzen zusammenarbeitest. Drittens, und darauf liegt der Fokus dieses Artikels, könntest du Touren anderer Anbieter verkaufen und für jeden Verkauf eine Provision erhalten. 

Du nutzt bereits eine gut laufende Website und generierst stetig organischen Traffic? Dann könnte dies der nächste logische Schritt für dein Unternehmen sein. 

 

Erfahren Sie mehr

Content Distribution im Tourismus: Links, Reichweite und Interaktion steigern

Veröffentlicht von Fionn Kientzler in Jul 24, 2018| 6 minuten gelesen

Seeding ist eine zentrale Maßnahme im Content Marketing: es bezeichnet den proaktiven Verbreitungsprozess von zielgruppenrelevanten Inhalten, um Reichweite in Form von Traffic, Views, Likes, Shares und Verlinkungen zu erhalten. Die Maßnahme dient einer bedürfnisorientierten Ansprache an allen relevanten Touchpoints und baut zugleich die inhaltliche Autorität und Themenführerschaft von Unternehmen auf. Dabei wird zwischen zwei Arten des Seeding unterschieden: Content Seeding und Viral Seeding. Beide Varianten verfolgen unterschiedliche Strategien, die einander komplementieren

Erfahren Sie mehr

5 Dinge, die du über TripAdvisor wissen solltest

Veröffentlicht von Franziska Wernet in Jun 26, 2018| 6 minuten gelesen

Dieser Blogpost wurde vom Original von Stephanie Kutchera übersetzt. 

In den letzten Jahren haben sich Touren, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten zu dem am schnellsten wachsenden Segmenten in der Reisebranche entwickelt. Laut einer Studie von Phocuswright hat der Online-Verkauf rapide zugenommen, und so gesehen, ebenso eine Verschiebung hin zu den Marktplätzen stattgefunden. Große Player wie TripAdvisor übernahmen Viator und vor kurzem auch Bókun, Airbnb hat die Sparte 'Erlebnisse' gelauncht und Expedia 'Things to do’, zudem haben Startups haben mehr als 250 Mio. $ in den letzten 15 Monaten eingenommen.

Allein im Jahr 2017 wurden von Stadtführern und Anbietern 30.000 neue Erlebnisse auf TripAdvisor eingestellt und so die vorhandene Zahl verfügbarer Touren und Sehenswürdigkeiten um 50% gesteigert. CEO Stephen Kaufer sagte hierzu beim 2016 Skift Global Forum, dass sie “sich auf die Profitabilität im Nicht-Hotel-Segment freuen. Und gerade Sehenswürdigkeiten sind ein großer und interessanter Antreiber in dieser Nicht-Hotel-Kategorie.”

Erfahren Sie mehr

Neu: Tiqets und Civitatis in unserem Channel Manager!

Veröffentlicht von Franziska Wernet in Mai 29, 2018| 4 minuten gelesen

Übersetzung vom Original Blogbeitrag von Nicole Kow

Wir freuen uns heute zwei neue Marktplätze ankündigen zu dürfen. Tiqets und Civitatis wurden zum TrekkSoft Channel Manager hinzugefügt.

Tiqets ist der führende Ticket-Anbieter für die Top-Sehenswürdigkeiten, Events, Touren und Aktivitäten, während Civitatis der größte Online-Reisemarktplatz für den spanischsprechenden Markt ist. 

Für diejenigen, die diese Marktplätze noch nicht kennen, haben wir eine kurze Info zu jeder Plattform zusammengestellt.

Erfahren Sie mehr

Alles, was du über das neue TrekkPay Dashboard wissen musst

Veröffentlicht von Franziska Wernet in Mai 25, 2018| 5 minuten gelesen

Dieser Artikel ist eine Übersetzung des Original Blogposts von Nicole Kow

"TrekkPay war unser Lebensretter. Wir wickeln nun alle internen Transaktionen darüber ab und nutzen seit Anfang 2017 keinen Drittanbieter mehr. Unsere Datensätze sind genauer und können einfach am Ende jedes Monats zusammengefasst und ausgedruckt werden. So sparen wir sehr viel Zeit bei der Buchhaltung. Zudem profitieren wir ebenso von TrekkSofts Marktplatz, für den wir mit den großen Vertriebspartnern in Kontakt stehen. Ein weiteres Plus sind die Kartenlesegeräte - die einzigen, die auch in unserer Region funktionieren!" 

- Dario von Exuma Escapes

TrekkPay ist ein Zahlungsportal, das speziell an die Bedürfnisse des Touren- und Aktivitäten-Sektors angepasst und dafür entwickelt wurde.

In den letzten Monaten hat das TrekkPay-Team hart daran gearbeitet, dieses Dahboard fertigzustellen, um dir so einen Überblick all deiner Transaktionen und Auszahlungen zu geben und dich in der Buchhaltung und im Reporting zu unterstützen.

Erfahren Sie mehr

Wir vergleichen zwei Giganten: Viator vs. Expedia Local Expert

Veröffentlicht von Nicole Kow in Apr 25, 2018| 8 minuten gelesen

Wer als Touren- und Aktivitäten-Anbieter seine Reichweite optimieren und sich online "professionell" präsentieren möchte, für den macht die Zusammenarbeit mit Online-Marktplätzen durchaus Sinn. 

Marktplätze wie Viator und Expedia haben sich seit langem in der Reisebranche etabliert und eine erfolgreiche Online-Präsenz aufgebaut. Indem sie die Online- mit der Offline-Welt verbinden sprechen sie Konsumenten gezielt an.

Erfahren Sie mehr

Datenschutz-Grundverordnung (DSVGO) - Checkliste für Touren- und Aktivitäten-Anbieter

Veröffentlicht von Franziska Wernet in Apr 23, 2018| 5 minuten gelesen

Du hast bestimmt bereits davon gehört: die Datenschutz-Grundverordnung (kurz: DSVGO). Hierbei handelt es sich um ein Europäisches Gesetz, das bereits 2016 eingeführt wurde, aber nun zum 25. Mai 2018 in Kraft tritt. 

Aktuell wird viel über die DSVGO diskutiert, weswegen wir von TrekkSoft eine Übersicht zusammengestellt haben, was Touren- und Aktivitäten-Unternehmen beachten sollten.

Erfahren Sie mehr

SEO 2018: Wie Touren- und Aktivitäten-Anbieter mehr Website-Traffic erhalten

Veröffentlicht von Franziska Wernet in Mär 28, 2018| 5 minuten gelesen

Dieser Artikel wurde vom Original Englischen Artikel von Nicole Kow übersetzt. 

Im letzten Monat haben wir mit unserem Inhouse-Experten Marcelo das Webinar zum Thema SEO 2018 abgehalten. Marcelo beschäftigt sich tagtäglich mit Google Analytics und Suchmaschinen-optimierung und hat langjährige Erfahrung in diesem Gebiet, auch durch seine Arbeit für Marken wie HSBC und Volvo.

Bis dahin war es das Webinar mit den meisten Anmeldungen (über 600). Gerne wollen wir mit euch die Tipps und weiteren Einblicke dieses Webinars teilen.

Erfahren Sie mehr

Channel Manager 101: Über Online-Marktplätze einen größeren Markt ansprechen

Veröffentlicht von Franziska Wernet in Mär 20, 2018| 4 minuten gelesen

Dieser Artikel wurde vom Original Blogpost von Nicole Kow übersetzt. 

Die Funktion des Channel Managers wird aktuell von vielen Buchungssystem auf dem Markt angeboten, inklusive TrekkSoft. Der Begriff wird vor allem für Verwaltungssystem für Hoteliers genutzt, aber mittlerweile auch im Touren- und Aktivitäten-Sektor Anwendung gefunden.

Erfahren Sie mehr

Die beste Lösung für dich

Du bist Touren- oder Aktivitäten-Anbieter oder arbeitest für eine Tourismusdestination?

Dann haben wir das perfekte Preismodell für dein Unternehmen. Vereinbare direkt einen Demo-Anruf mit unserem Team.

Demo vereinbaren