de_increase_professionalim.png

Wie Sie Ihr Tourismus-Unternehmen professioneller aufstellen

Veröffentlicht von Lucy Fuggle on Sep 28, 2016

Als Besitzer eines Touren- und Aktivitäten-Unternehmens, einer Attraktion oder einer DMO (Destination Marketing Organisation) ist eines Ihrer Hauptziele: Professionalität.

Professionell zu handeln, erzeugt Sicherheit und Vertrauen in Ihre Dienstleistungen, was gleichzeitig zu mehr Buchungen führen kann. Dies zieht vor allem gut verdienende und Luxus-Reisende an.

Lernen Sie die Bereiche kennen, auf die Sie sich zuerst konzentrieren sollten, um diese Ziele zu erreichen und Ihr Ranking als bekannte Tourismus-Marke für Ihre Destination zu erhöhen. 

1. Sie benötigen eine solide Webseite

Professionalität zeigt sich nicht nur darin, wie Sie mit Ihren Kunden umgehen und ihre Marke offline aufbauen - heutzutage ist Ihre Online-Professionalität meist genauso wichtig. 

Ihr erster Schritt ist es, online sichtbar zu sein. Sollte Ihre Webseite oder Domain nicht richtig funktionieren, dann hören Sie direkt auf zu lesen und klären erst diesen Umstand.

Sobald ihre Domain steht und Ihre Webseite live ist, stellen Sie sicher, dass Ihre Webseite den Buchungsprozess Ihrer Kunden unterstützt und nicht behindert. Allgemeine Fragen Ihrer Kunden sollten beantwortet werden und Ihr Kunde leicht mit Ihnen in Kontakt treten können. Zeigen Sie ihm die beste Seite Ihrer Touren und Aktivitäten. 

Erhalten Sie hier eine 20-Schritte-Checkliste zur Webseiten-Optimierungt und stellen Sie sicher, dass Ihre Webseite alles für Besucher, Buchungen und ein professionelles Image besitzt.

 

2. Akzeptieren Sie Online-Buchungen

Wenn Sie zu den top professionellen Unternehmen gehören wollen, müssen Sie Online-Buchungen akzeptieren. Für viele Reisende ist online buchen und bezahlen zur Voraussetzung geworden, und dies wird mit der steigenden Digitalisierung weiter zunehmen. Gut für Sie, wenn Sie hier bereits gut aufgestellt sind. 

Unsere Buchungs- und Verwaltungsoftware bietet Ihnen in die beste Preis-Garantie und keine keine Einrichtungsgebühr oder Verpflichtungen. Vereinbaren Sie ein unverbindliches Telefonat mit einem unserer Experten, um zu erfahren, was TrekkSoft für Ihr Unternehmen tun kann. 

Screen_Shot_2016-08-29_at_11.25.47.png 

TrekkSofts Kunde Visit Meteora ist eines unserer Lieblingsbeispiele, wenn es um einen einfachen Buchungsprozess (und ein sehr gutes Kundenerlebnis) geht. Lesen Sie hier unser Spotlight-Interview mit den Gründern. 

 

3. Denken Sie an das Kundenerlebnis

Wenn Ihr Unternehmen eine gute Nutzerführung hat, bedeutet das, dass Ihr Besucher eine einfache Navigation nutzen kann, Informationen vorfindet und eine Tour oder Aktivität direkt auf Ihrer Seite buchen kann. Sie könnten folgendermaßen starten...

Klicken Sie hier, um mehr Details zur Nutzerführung zu erfahren und wie es Ihnen mehr Buchungen bringen kann. 

4. Beantworten Sie Anfragen zeitnah

I'm sure you know this one already, but swift communication really is so important. When someone is weighing up your company, you have to act fast to capture their attention. Otherwise, they'll just choose one of your competitors. It's crucial that you display your contact details on your website, including your email address and phone number.

Ich bin sicher, dass sie dies bereits wissen, aber schnelle Kommunikation ist wirklich sehr wichtig. Wenn jemand mit Ihrem Unternehmen liebäugelt, dann sollten Sie schnell reagieren, um seine Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Ansonsten wählen sie einen Ihrer Konkurrenten. Somit ist es wichtig, dass sie Ihre Kontaktdaten auf Ihrer Webseite angeben, inklusive Ihrer Emailadresse und Telefonnummer. 

Indem sie einen Live Chat auf Ihrer Webseite verwenden, können Sie zudem schnell auf Anfragen antworten (sehen Sie sich die TrekkSoft Homepage an - wir nutzen ebenfalls einen). Sollten Sie sich entscheiden einen Live Chat zu nutzen, ist das Wichtigste, dass Sie auch auf Anfragen antworten. 

Zu allerletzt erwähnen wir noch einmal #2 dieses Artikels, um Zeit bei Buchngsanfragen zu sparen und ihre Konversion zu beschleunigen: Mit einem Online-Buchungssystem wie TrekkSoft erhalten Ihre Kunden eine sofortige Bestätigung für die ausgewählte Uhrzeit - und bezahlen auch direkt. Screen_Shot_2016_08_29_at_11.29.54.png

Finden SIe heraus, wie der TrekkSoft Kunde Outdoor Interlaken ein Live Chat Widget für seine Kundenkommunikation verwendet und so seine Professionalität erhöht.

 

5. Behandeln Sie jeden Kunden so, als ob er Sie online bewerten könnte

Eine andere gute Regel ist, jeden Kunden so zu behandeln, als ob er Sie online an Freunde und Followeres weiterempfehlen wird. Das könnte durchaus passieren!

Für jeden Kontakt mit dem Kunden denken Sie daran: wie kann ich dieser Person helfen, mein Unternehmen in Erinnerung zu behalten? 

Übertreffen Sie Erwartungen und Sie werden schnell eine starke Mund-zu-Mund-Propaganda entwickeln können und gleichzeitig mehr 5 Sterne-Bewertungen erhalten.

Zusätzliche Hilfe: Laden Sie sich hier Ihre TripAdvisor Checkliste herunter und entdecken 20 Tipps, wie Sie Ihre Destination zur #1 machen.

Lesen Sie mehr

 

Wir helfen Ihnen gerne weiter, professioneller und erfolgreicher zu werden mit unserer erstklassigen Buchungslsoftware.

Vereinbaren Sie gerne eine persönliche Demo mit unserem Team?

Software demo request

Lucy Fuggle

Geschrieben von Lucy Fuggle

Lucy is Head of Content Marketing at TrekkSoft. She tries to read a book a week, travel solo every month, and share ideas on lucyfuggle.com. You can usually find her in Switzerland's Berner Oberland.

Themen: Business advice

   

Blog durchsuchen

Marketing guide for tourism companies