Pre und Post Trip Emails

So nutzen Sie Pre-/Post-Trip-Nachrichten richtig

Veröffentlicht von Franziska Wernet on Feb 6, 2017

Kontakt zu Ihren Kunden ist wichtig, sei es vor, während oder nach der Tour oder Aktivität und stärkt ihre Kundenbindung sowie die Wahrscheinlichkeit, weiterempfohlen zu werden. 

Wir bei TrekkSoft haben dafür das passende Tool für Sie: Pre- und Post-Trip-Email/SMS

Ihre Vorteile? 

  • Mehr zufriedene Kunden

Ihr Kunde hat eine Tour/ Aktivität bei Ihnen gebucht. Mit einer Pre-Trip-Email/SMS beginnt die Interaktion bereits bevor der Kunde überhaupt an der Tour teilnimmt. Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Der Kunde fühlt sich aufgehoben, erhält wichtige Informationen vorab und merkt, dass Sie sich auf sein Kommen freuen. 

Gleiches im Nachhinein der Tour mit einer Post-Trip-Email/SMS. Bedanken Sie sich bei Ihrem Gast für seine Teilnahme, senden ihm Bilder/Videos der Tour oder einen Rabattcode für die nächste Buchung zu. Ermuntern Sie ihn, Ihnen eine Bewertung auf Tripadvisor oder einen Kommentar inkl. Bild bei Facebook zu geben - so werden auch andere potenzielle Gäste auf Sie aufmerksam. 

  • Weniger Arbeit

Mit den automatisch einstellbaren Pre- und Post-Trip-Emails/SMS haben Sie keine Arbeit mehr. Einmal eingestellt wird es x Tage vor bzw. nach der Tour automatisch verschickt. So stellen Sie Ihre Kunden zufrieden und haben selbst Zeit für andere Dinge. 

  • Mehr Interaktionen im Nachhinein

Je besser Ihr Kontakt von Beginn an zu Ihren Kunden ist, desto eher wird Ihr Kunde Sie positiv in Erinnerung behalten. Und je eher ist er im Nachhinein auch gerne bereit, Ihnen eine gute Bewertung auf Tripadvisor zu geben, einen Kommentar auf Ihrer Facebook-Seite zu hinterlassen oder Mundpropaganda im Freundes-/Bekanntenkreis zu betreiben. So werden Teilnehmer zu Befürwortern Ihrer Touren, indem sie Ihre Angebote z.B. über Social Media weiterempfehlen, was Ihnen wiederrum neue Kunden bringt. 

Wie nutze ich Pre- und Post-Trip-Emails/SMS in TrekkSoft?

Nehmen Sie 2 Einstellungen im System vor:

1) Unter Einstellungen - Checkout - Erinnerungen stellen Sie ein, welche Art von Pre- bzw. Post-Trip-Nachrichten (Email und/oder SMS) Sie versenden möchten und in welchem Zeitraum.

Beachten Sie, dass wenn Sie SMS versenden wollen, auch bei den Teilnehmerdaten diese Information in der Buchung abfragen sollten. Erinnerungsemail vor der Tour TrekkSoft

2) Unter Design/Seiten - Vorlagen tätigen Sie die Einstellungen für Email (Pre-/Post-Trip) und SMS bezüglich der Inhalte. Das Praktische: Mit den vorgegebenen Platzhaltern können Sie die Nachrichten individuell gestalten. Vorlagen der Emails TrekkSoft

Lese-Empfehlung: Weitere Informationen auch in unserem Blogpost "5 Möglichkeiten, mit Ihren Kunden in Kontakt zu bleiben"!

Welche Vertriebskanäle sollten Sie unbedingt nutzen?

Erfahren Sie alles rund um Vertriebskanäle und Vertriebsstrategien in unserem kostenlosen Ebook: 

New Call-to-action

  

 
Franziska Wernet

Escrito por Franziska Wernet

Franziska studied tourism and geography and loves to travel mainly across Europe to discover beautiful hiking spots.

Themen: Marketing tips

Die beste Lösung für dich

Du bist Touren- oder Aktivitäten-Anbieter oder arbeitest für eine Tourismusdestination?

Dann haben wir das perfekte Preismodell für dein Unternehmen. Vereinbare direkt einen Demo-Anruf mit unserem Team.

Demo vereinbaren